Aktuelles

Radlbasar ein Riesenerfolg

Ein Riesenerfolg war der Radl- und Osterbasar vom Elternbeirat des Kindergartens der am Freitag, den 25.03.2022 stattgefunden hat. Punkt 15:00 Uhr begann der Ansturm auf die Kinderräder, Roller, Bobby Cars, Tretbulldogs, Inline-Skates sowie Zubehör aller Art für Fahrrad und Auto. Die meisten Kinder drehten danach stolz die ein oder andere Runde mit ihrem neu erworbenen, fahrbaren Untersatz, während die Eltern oder Großeltern noch durch die Auswahl an Oster- und Frühlingsdekoration stöberten oder sich mit Torten und Kuchen verwöhnen ließen. Der Elternbeirat ist mit dem Ergebnis mehr als zufrieden und freut sich über die positive Resonanz aus der Bevölkerung.

 

Nikolaus besucht den Kindergarten

Pünktlich am 06.Dezember 2022 feierte der Kindergarten das Fest des heiligen Nikolaus. Die Kolpingfamilie schickte den heiligen Mann in den Kindergarten, wie schon in den vergangenen Jahren. In den zurückliegenden Wochen bastelten die Kinder Nikolaussäckchen oder putzen fleißig ihre Stiefel, damit der Nikolaus seine Gaben hineinlegen konnte. Natürlich wurde auch ein Gedicht gelernt, die Legende erzählt und Lieder einstudiert. Coronakonform empfingen alle Gruppen nacheinander den Nikolaus im Garten, wurden beschert und beschlossen den Vormittag mit einem Nikolausfrühstück.

 

Erntedank im Kindergarten

Vor kurzem feierten die Kinder des Kindergartens einen Erntedank Gottesdienst mit Kaplan Thomas Meier. Alle Kinder versammelten sich bei herrlichen Sonnenschein im Garten der Einrichtung, um gemeinsam einen Wortgottesdienst zu feiern. Dabei stand die Geschichte „Felizitas feiert Erntedank“ im Mittelpunkt. Zu der Geschichte entstand ein großes Bodenbild, auf dem deutlich wurde, welche Früchte die Tiere mitgebracht haben. Passend zu den Gruppennamen durfte sich jede Gruppe mit einem Tier näher beschäftigen und eine Fürbitte sowie das passende Futter auf dem Erntedankaltar ablegen. Der Gottesdienst wurde mit Liedern abgerundet und am Ende spendete der Kaplan allen Kindern den Segen.